Leichte Decken für schwere Jungs

Ravensburg/Bettenreute (cg) Geschichten gibt es, die gibt es gar nicht, denken wir. Aber vor Überraschungen ist eben niemand gefeilt. Unbedingt ins Gefängnis wollte ein 21-jahriger Kaufmann, der sich gestern vor dem Amtsgericht u.a. wegen Betrugs und Urkundenfälschung verantworten musste. Der Mann hatte mit gefälschten Vollmachten Geld vom Firmenkonto seines Chefs veruntreut …

Leseprobe als PDF runterladen »

 

mehr ...

Der Traum des tapferen Schneiderleins

text-kaefer-250

An einem Sommermorgen saß ein Schneiderlein auf seinem Tisch am Fenster, war guter Dinge und nähte aus Leibeskräften. Als er so vor sich hin nähte, überlegte er, ob es nicht an der Zeit sei, sein Unternehmen zu vergrößern. Ein Standortwechsel kam nicht in Frage, also musste ein Fachmann zurate gezogen werden. Doch keiner der ansässigen Handwerker…

Leseprobe als PDF runterladen »

mehr ...